FREIWILLIGE

Helfen aber wie?
 

Asylcafe im Haus der Begegnung in Ulm:

Begegnung · allgemeine Beratung · Rechtshilfe


• Wir heißen Geflüchtete in Ulm willkommen und laden alle ein, zur Begegnung und zum Kennenlernen. Das Asylcafé soll eine Plattform
für gemeinsame Aktivitäten zwischen Einheimischen und Geflüchteten sein. Wenn Sie einmal in unsere Arbeit "reinschnuppern" möchten kommen Sie einfach mal vorbei.

• Sie können hier mit den Geflüchteten in Gespräch kommen. Wir stehen z. B.  in Alltagsfragen und beim Ausfüllen von Formularen zur Seite und versuchen bei rechtlichen Fragen zu unterstützen. Und wenn nötig vermitteln wir zu einem Fachanwalt.

Wir treffen uns jeden Montag von 15:00 – 18:00 Uhr im Haus der Begegnung, Grüner Hof 7 in 89073 Ulm


Engagiert in Ulm

Ein Projekt der vh Ulm und der Informationsstelle für Bürgerschaftliches Engagement "engagiert in ulm", unterstützt von der Ulmer Bürgerstiftung.

Der Verein engagiert in ulm e.V. ist eine allgemeine zentrale Informations- und Vermittlungsstelle für bürgerschaftlich Engagierte und Interessierte. In einer Datenbank kann man recherchieren, welche ehrenamtliche Unterstützung für Geflüchtete aktuell gesucht wird. Eine 3x3-Ankommenspatenschaft ist eine zunächst auf 3x3 Stunden zeitlich begrenze Form Freizeit mit einem oder mehreren Geflüchteten zu teilen. Die Freiwilligenagentur ist hierbei Ihre begleitende Ansprechpartnerin und bringt Sie mit interessierten Geflüchteten zusammen, die in Kontakt mit Ulmer/innen kommen wollen und am Leben in Deutschland interessiert sind.

engagiert in ulm e.V.
Radgasse 8 | 89073 Ulm
Telefon: 0731/7088-555

E-Mail: info@engagiert-in-ulm.de

>>> Hier erhalten Sie eine Übersicht über Projekte in Ulm zum Thema Flüchtlinge sowie Informationen zu den Ansprechpartnern


Helferkreise rund um Ulm

Helferkreis für Flüchtlinge in Eggingen

Wir arbeiten mit der Ortsverwaltung, den Ulmer Behörden sowie der
Diakonie und diversen Institutionen (u. a . Jobcenter) zusammen.

Ansprechpartner/in:

PD Dr. Med Bernhard Schwilk, MBA
0170 - 7067077
bernhard.schwilk@freenet.de


Freundeskreis Asyl Elchingen
im Verein "Für einander" Elchinger Bürgerhilfe e.V.

Ansprechpartner/in

Dr. Birgit Möller

Email: leitungsteam@asyl.fuer-einander-elchingen.de

www.fuer-einander-elchingen.de/freundeskreis-asyl/


Qualifizierung für Engagierte in der Flüchtlingsarbeit


  • Der Leitfaden des Asylzentrums Tübingen für das freiwillige Engagement enthält Hintergrundwissen zu Fragen des Ausländerrechts, der Sozialgesetzgebung und dem Arbeitsmarkzugang von Geflüchteten. Gut verständliche Angaben zu gesetzlichen Regelungen, entsprechende Hilfen sowie Zuständigkeiten und weiterführende Informationen machen diesen 38-seitigen Leitfaden auch für Ulmer Ehrenamtliche und solche, die es werden wollen, wertvoll.

  • Nützliche Methodenbox des Hamburger Projekts "Landungsbrücken für Geflüchtete", die Menschen oder Vereinen, die ein Patenprojekt für Flüchtlinge gründen oder weiterentwickeln möchten, Hilfe bietet.


Wenn sie sich bei uns engagieren möchten, schreiben Sie uns einfach mit diesem Formular